ÜBER UNS

FICO (NYSE: FICO) ist ein führender Anbieter von Predictive Analytics und Softwarelösungen für Entscheidungsmanagement, die Unternehmen in über 90 Ländern dabei unterstützen, bessere Entscheidungen zu treffen, um Wachstum, Profitabilität und Kundenzufriedenheit zu steigern. Der zukunftsweisende Einsatz von Big Data und mathematischen Algorithmen zur Erstellung von Prognosen zum Kundenverhalten hat ganze Branchen grundlegend gewandelt.

FICO auf einen Blick

FICO (NYSE: FICO) ist ein führender Anbieter von Predictive Analytics und Softwarelösungen für Entscheidungsmanagement, die Unternehmen in über 90 Ländern dabei unterstützen, bessere Entscheidungen zu treffen, um Wachstum, Profitabilität und Kundenzufriedenheit zu steigern. Der zukunftsweisende Einsatz von Big Data und mathematischen Algorithmen zur Erstellung von Prognosen zum Kundenverhalten hat ganze Branchen grundlegend gewandelt.

Die Analytics-Softwarelösungen und -Tools von FICO werden in den verschiedensten Branchen verwendet, um Risiken und Betrugsfälle zu verringern, profitablere Kundenbeziehungen aufzubauen, Abläufe zu optimieren und strenge regulatorische Vorgaben zu erfüllen. Viele unserer Produkte finden branchenweit Akzeptanz – wie z.B. FICO® Score, die Standard-Messung für Verbraucherkreditrisiken in den USA. FICO Lösungen integrieren Open-Source-Standards und Cloud Computing, um so maximale Flexibilität und schnelle Bereitstellung zu ermöglichen und Kosten zu reduzieren. Das Unternehmen hilft Millionen von Menschen dabei, ihren persönlichen Kreditstatus zu verwalten.

Das 1956 gegründete FICO führte Analytics-Lösungen, wie etwa Bonitätsbenotungen (Credit Score) ein, mit deren Hilfe Kredite weitläufiger verfügbar wurden, nicht nur in den USA, sondern auf der ganzen Welt. Wir waren Pioniere in der Entwicklung und Anwendung entscheidender Technologien für das Decision Management. Dazu zählen Predictive Analytics, Business Rules Management und Optimierung. Wir nutzen diese Technologien, um Unternehmen zu mehr Präzision, Konsistenz und Agilität bei ihren komplexen, auf riesigen Datenvolumen beruhenden Entscheidungen zu verhelfen.

 

Mit seinen 25 Standorten weltweit ist FICO wirklich international präsent.

 

 

Von den FICO-Niederlassungen auf der ganzen Welt aus unterstützt das Unternehmen Branchen wie Finanzdienstleistungen, Kranken- und Sozialversicherungen, Versicherungen, Automobilindustrie, staatlicher Sektor, Einzelhandel, Pharmazie, Telekommunikation, Reisen und Gastwirtschaft, Medien und Unterhaltung, High-Tech und Versorgungswirtschaft.

Viele der höchst bewerteten Unternehmen des Fortune 500 sind Klienten von FICO.

Zu unseren Kunden zählen wir mehr als die Hälfte der Top 100 Banken der Welt, mehr als 600 Versicherungsunternehmer in Nordamerika und Europa, darunter die Top 10 Privatversicherer der USA,  über 400 Einzelhändler und Handelshäuser, darunter ein Drittel der 100 größten Einzelhändler der USA, 95 von 100 der größten Finanzinstitutionen der USA und alle der 100 größten Kreditkartenanbieter der USA und viele mehr

Unsere Geschichte

Unsere Führungskräfte

William J. Lansing

Chief Executive Officer

Michael J. Pung

Executive Vice President und Chief Financial Officer

Mark R. Scadina

Executive Vice President, General Counsel and Secretary

Wayne E. Huyard

Executive Vice President, Sales, Services and Marketing

Dr. Stuart C. Wells

Executive Vice President und Chief Technology Officer

James M. Wehmann

Executive Vice President, Scores

Richard S. Deal

Executive Vice President und Chief Human Resources Officer