FICO® TONBELLER® Siron® AML

Transaktionsüberwachung basierend auf Advanced Analytics

Übersicht

Bewährte Lösung zur Bekämpfung von Geldwäsche

Siron® AML ist eine Advanced Analytics Lösung, um Geldwäsche festzustellen. Es überwacht Kunden, Konti und Transaktionen mit Zielgenauigkeit nach verdächtiger Aktivität. Umfangreiche Untersuchung, Sichtbarmachung und Case Management-Funktionalitäten erlauben die vollumfängliche Analyse von Warnungen und unterstützen den Entscheidungsprozess von der Entkräftung eines Verdachts bis zur elektronischen Ablage von Verdachtsmeldungen (SAR) an die Behörden. Diese bewährte End-to-End-Lösung zur Überwachung von Transaktionen hilft Beamten der Geldwäschebekämpfung (Anti-Money Laundering [AML] officers), locker mit neuen Drohungen Schritt zu halten und den dauernd zunehmenden regulatorischen Anforderungen auf kosteneffiziente Weise nachzukommen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Rasche Einführung

Anpassbar auf regulatorische Änderungen

AML unterstützt durch maschinelles Lernen

Rasche Einführung

Die serienmäßigen Forschungsprodukte von Siron® sind für lokale Anforderungen vorkonfiguriert und enthalten „Best Practice“-Berichte zur Geldwäschebekämpfung von über 1200 Kunden weltweit. Dies beschleunigt die Wertschöpfung und garantiert kurze Einführungszeiten.

Anpassbar auf regulatorische Änderungen

Konzipiert als eine Geschäftslösung, die von der Abteilung zur Bekämpfung von Geldwäsche vollständig betrieben und unterhalten werden kann und dem Benutzer erlaubt, irgendwelche Nachweisszenarien ohne Programmier- oder EDV-Kenntnisse über die Benutzeroberfläche (UI) zu konfigurieren.

AML unterstützt durch maschinelles Lernen

Reduziert Falschmeldungen und identifiziert gleichzeitig neue Vorfälle von Geldwäscherei mit Hilfe von Advanced Analytics, angetrieben durch datengetriebene Maschinenlern-Algorithmen und patentierten, künstlichen Intelligenz-IP.

Lösungsarchitektur

Effektive Compliance im Bereich Geldwäschebekämpfung

Durch die Aufzeichnung von individuellem und Gruppenverhalten über einen längeren Zeitraum kreiert Siron® AML dynamische Profile und Statistiken, basierend auf Kunden-, Konto- und Transaktionsdaten. Das Überwachungssystem für Transaktionen erkennt sofort Änderungen im Kundenverhalten und Abweichungen im Verhalten von Peergruppen. Das System klassifiziert ferner laufend Kunden gemäß den von ihnen dargestellten Gefahren. Diese dynamische Profilierung ist der Grundstein für die automatisierte Anwendung von angemessener Sorgfaltspflicht gegenüber Kunden gemäß dem risikobasierten Ansatz wie er von internationalen Regelungen empfohlen wird.

Kunden

Es geht nicht nur um die Menschen, mit denen wir arbeiten, sondern auch darum, wie gut wir zusammenarbeiten.

Die wichtigsten Eigenschaften

  • Vordefinierte Geschäftsregeln, um die minimalen gesetzlichen Anforderungen zur Geldwäschebekämpfung zu erfüllen
  • Graphischer Regeleditor, um die risikobasierte Geldwäschebekämpfungsstrategie anzupassen
  • Sorgfaltspflicht-Funktionalität durch benutzerdefinierte Schwellwerte für die Risikokategorien
  • Intuitive Warnverarbeitung und Case Management
  • Workflow für die Berichterstattung von verdächtigen Aktivitäten (SAR) in länderspezifischen Formaten
  • Linkanalyse zur Veranschaulichung der Zahlungsflüsse und der Geldwäschereinetzwerke
  • Kollaboratives Profiling, verhaltensgruppierte Listen und selbstkalibrierte Ausreißerkennungs-Algorithmen zum Verständnis von Verhaltensänderugen bei Kunden in Echtzeit.

Möchten Sie Ihr Geschäft zu neuen Erfolgen führen?

Fordern Sie weitere Informationen an. Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir senden unsere Antwort direkt an Sie.

Haben Sie sich je gefragt wie Finanz Informatik vierhundertdreißig Banken vor Geldwäscherei schützt?

Finanz Informatik

Das in Frankfurt ansässige Unternehmen Finanz Informatik ist ein Anbieter für IT-Dienstleistungen für 430 deutsche Sparkassen Mit den auf weltweiter Ebene zunehmenden regulatorischen Anforderungen sind Unternehmen mehr denn je Compliance-Risiken ausgesetzt. Finanz Informatik bietet IT- und Risikolösungen für Sparkassenverbände in ganz Deutschland. 

Finanz Informatik berichtet, wie es mit einem risikobasierten Ansatz die Anforderungen bei Überprüfungen im Rahmen von Geldwäsche-Bekämpfungsmaßnahmen erfolgreich erfüllen kann.

 

Wir stellen vor: Finanz Informatik