Zum Hauptinhalt wechseln
FICO® Cyber Risk Score

FICO® Cyber Risk Score

Kostenloser Zugriff auf den genauesten Sicherheitsbewertungsdienst.

AnmeldenRegistrieren

Chartis names FICO as Category Leader for Cyber Risk Quantification Solutions

Chartis names FICO as Category Leader for Cyber Risk Quantification Solutions

Mehr erfahren

Produktinformationen

Übersicht

 

Um das Bewusstsein für Cyber Security zu stärken und die Effektivität weltweit anzuheben ist FICO® Cyber Risk Score jetzt für alle Organisationen kostenlos zugänglich. Dieses Werkzeug soll Chief Risk Officers eine unabhängige Perspektive auf Datenschutzrisiken geben. Dafür nutzt es die gleichen Modelle für maschinelles Lernen, die auch von Anbieter-Managern und Cyber-Versicherungen eingesetzt werden, um das durch Drittparteien entstehende Risiko einzuschätzen.

Dieses kostenlose Abo für das Porträt-Portal der FICO® Enterprise Security Suite ermöglicht die sofortige, eigenständige Zusammenstellung der mit dem Internet verbundenen Vermögenswerte einer Organisation, um faire und genaue Sicherheitsbewertungen entsprechend den Definitionen der U.S. Chamber of Commerce zu gewährleisten. Diese Prinzipien für faire und genaue Sicherheitsbewertungen sorgen für mehr Genauigkeit, Fairness, Nutzen und Transparenz bei der Bereitstellung von Cyber-Risiko-Scores und Sicherheitsbewertungen.

FICO unterstützt diese Prinzipien durch die Einhaltung von empirischen Cyber-Risiko-Scorings, umsichtiger Veröffentlichung von beitragenden Risikofaktoren, zuverlässige Modell-Governance und das Ermöglichen direkter Kundenbeteiligung an der Lösung von Daten- und Definitionsproblemen. FICO war maßgeblich an der Gestaltung der Prinzipien beteiligt und hat sich deren Wahrung verschrieben.

 

 

 


 

Ihre Vorteile auf einen Blick

 

Transparenz

Erfahren Sie, wie Drittparteien Ihre Sicherheitsansprüche interpretieren können, und erhalten Sie genaue Kenntnis darüber, welche Vermögenswerte für die Bewertung verwendet werden.

 

Eigenständige Nutzung

Stellen Sie eine faire Bewertung sicher, indem Sie in Echtzeit die Netzwerk-Vermögenswerte auswählen und Ungenauigkeiten beseitigen. Sie haben die Kontrolle über Ihr Sicherheitsprofil und sind nicht auf ineffiziente Schlichtungsprozesse angewiesen.

 

Machine Learning

Nutzen Sie empirische Modelle für maschinelles Lernen anstelle subjektiver Bewertungen um Cyber-Security-Verhalten zu deuten und Ihr Risikoprofil genau zu bewerten.

 

 


 

So funktioniert es

 

Der FICO® Cyber Risk Score ist ein empirischer Score, der eine umfassende und vielfältige Anzahl an Cyber-Security-Datensignalen auf Internetmaßstab nutzt, um das Risikoprofil einer Organisation zu bestimmen. Diese Signale reflektieren die wichtigsten Risikokennzahlen, darunter den Zustand und die Pflege der IT-Systeme, der Netzwerkinfrastruktur sowie der Software und Services. Diese aktuellen und historischen Verhaltensweisen von Datensignalen werden mit vergangenen Verhaltensweisen von Organisationen verglichen, bei denen es zu signifikanten Datenschutzverletzungen gekommen ist (oder auch nicht).

Zusammen werden diese Informationen verwendet, um ein Machine-Learning-Modell zu trainieren, das einen Risiko-Score berechnet, der die Wahrscheinlichkeit von zukünftigen Datenschutzverletzungen anzeigt.

Der FICO® Cyber Risk Score nutzt Zeitreihen, die im Zusammenhang mit den das Internet nutzenden Assets Ihres Netzwerks stehen. Diese Risikokennzahlen werden um Informationen zur Unternehmensdemografie und zusammengestellte Cyber-Risiko-Daten bereichert. Anstatt einfach nur zeitliche Schwachstellen oder Probleme aufzuführen, können diese Kennzahlen zusammengefasst verwendet werden, um ein Verständnis der Netzwerkhygiene, der Richtlinienkonsistenz und des Netzwerkmanagements einer Organisation zu erhalten.

 

 

 


 

Produktmerkmale

 

Porträt-Portal

  5-mal genauer als veröffentlichte Ergebnisse von Wettbewerbern

  Kostenloser Zugang zu den Sicherheitsbewertungen, die von Cyber-Versicherungen genutzt werden

  Eigenständiges Kuratieren von Vermögenswerten verbessert die Genauigkeit

  Möglichkeit, die Verbesserung Ihres Sicherheits-Scores über Zeit zu beobachten

  Keine langwierigen Schiedsstellenprozesse erforderlich

  Klare Vermittlung der sicherheitsrelevanten Ergebnisse an Führungskräfte

 

Landschafts-Portal

  Benchmarks zur Sicherheitsleistung über Partnersegmente hinweg

  Unterstützung von Versicherung gegen Datenschutzverletzungen

  Überblick über das Portfoliorisiko für alle Versicherungspolicen

  Überwachung des Risikos Ihres bestehenden Partnerportfolios

  Unterstützung von CROs und CPOs beim aktiven Händlermanagement

  Überprüfung des Risikos von potenziellen Partnern

 

 


 

Anwendungsfälle

 

Cyber-Versicherungen

Der FICO® Cyber Risk Score unterstützt die Bewertung von Cyber-Security-Risiken und Versicherungsentscheidungen. Er gibt das Risiko einer Organisation aus externer Sicht akkurat wieder. Die quantifizierbare Sicherheitsbewertung wird genutzt, um den Preis von Versicherungen festzulegen und Ausschlüsse oder Sonderklauseln zu bestimmen.

 

Anbieterrisiko

Verwalten und überwachen Sie das Cyber-Security-Risiko, das durch Ihre Händler entsteht. Der FICO® Cyber Risk Score präsentiert zusammengefasste Daten und Messungen, die das Cyber-Security-Risiko Ihrer Händler mittels einer Vielzahl an Messwerten abbilden. Verbundene Tools innerhalb des Landschafts-Portals der FICO® Enterprise Security Suite ermöglichen das Gespräch mit Ihren Händlern bezüglich der berichteten Daten.

 

Gesetzliche Compliance

Die Überwachung des Risikos durch Drittanbieter ist mehr als nur eine empfehlenswerte Geschäftspraktik. Für Organisationen, die die Daten von EU-Bürgern verwalten, ist sie auch gesetzlich vorgeschrieben. Die Reformen im Zuge der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erfordern von Unternehmen, dass diese regelmäßig die Sicherheitsmaßnahmen von Drittparteien, die in ihrem Auftrag Daten verarbeiten, bewerten. Der FICO Cyber Risk Score liefert die empirischen Ergebnisse, die benötigt werden, um das Risiko von Drittparteibeziehungen zu überwachen und zu steuern.