FICO® Origination Manager

Übersicht

Der Kampf um gute Kunden ist heute härter als je zuvor. Sei es bei der Einführung eines neuen Kreditprodukts oder dem Versuch einer schnellen Anpassung vorhandener Prozesse an neue Marktsegmente und Vorschriften – zeitaufwendige IT-Prozesse und unflexible Software stellen Unternehmen vor Herausforderungen. FICO® Origination Manager bietet Unternehmen Module für Advanced Analytics, Antragsverarbeitung und Entscheidungsflexibilität, mit denen sie bessere, rentablere Entscheidungen beim Eingehen neuer Kreditverhältnisse treffen können.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Bessere betriebliche Effizienz und Effektivität

Weniger Verluste und mehr Compliance

Höhere Kundenzufriedenheit durch abgestimmtere Kommunikation

Bessere betriebliche Effizienz und Effektivität

  • 50% kürzere Entscheidungszeiten und 25% bis 50% weniger manuelle Überprüfungen dank einer auf Änderungen ausgerichteten Plattform.
  • Bessere Produktivität der Kreditsachbearbeiter und höhere Quoten bei Vergabe, Up-Selling und Cross-Selling
  • Schnellere Einführung neuer Kreditprogramme – in wenigen Tagen anstelle von Quartalen
  • Niedrigere Investitions- und Wartungskosten für die Infrastruktur durch den Einsatz einer einzelnen Lösung in mehreren Geschäftsbereichen

Weniger Verluste und mehr Compliance

  • 15% bis 25% weniger überfällige und uneinbringliche Forderungen
  • Niedrigeres Betrugsrisiko bei Kreditanträgen
  • Mehr Übereinstimmung zwischen Richtlinien und Verfahren

Höhere Kundenzufriedenheit durch abgestimmtere Kommunikation

  • Automatische Statusupdates über den von Ihrem Kunden bevorzugten Kanal (E-Mail, Telefon, SMS) helfen bei der Gewinnung der richtigen Antragsteller und öffnen Türen für zukünftige Geschäfte.
  • Schnellere Beantwortung zusätzlicher Informationsanfragen (Einkommensüberprüfung) über Zwei-Wege-Mobilkommunikation
  • Kürzere Bearbeitungszeiten

Lösungsarchitektur

FICO® Origination Manager

FICO Origination Manager unterstützt zusammenhängende Entscheidungen im gesamten Kreditlebenszyklus und ermöglicht Ihnen somit eine ganzheitliche Betrachtung der Kundenbeziehung, die dann wiederum in die Kreditvergabeentscheidungen einfließen kann. Der Origination Manager besteht aus vier Kernmodulen, die gemeinsam (oder auch unabhängig voneinander) arbeiten, um Ihre Anforderungen im Rahmen der Kreditvergabe zu erfüllen.

  • Das Anwendungsverarbeitungsmodul umfasst vorkonfigurierte Workflow-Schritte, Warteschlangen und Datenerfassung zur Verkürzung der Implementierungsphase.
  • Das Entscheidungsmodul, das auf dem FICO® Blaze Advisor® decision rules management system beruht, verfügt über eine intuitive Benutzerschnittstelle, mit der die Anwender schnell und ohne zusätzliche IT-Programmierung Regeln erstellen und Unternehmensstrategien umsetzen können.
  • Durch das Datenerfassungsmodul können Sie auf externe Daten wie Verbraucherkredite und Kredite für kleine Unternehmen zugreifen, die von nordamerikanischen Wirtschaftsauskunfteien und alternativen Datenanbietern zur Verfügung gestellt werden. Es enthält auch die Kriterien der Kreditauskunft, die die Grundlage für die FICO® Scores darstellen.
  • Das Analytikmodul bietet Ihnen – mittels eines von FICO gehosteten Service – Scoring-Möglichkeiten für jeden Antragsteller mittels der jeweils neuesten Version des FICO® Pooled Models. 

Kreditwürdigkeitsprüfung für Kleinkundengeschäfte Version 7: Die neuste Version bietet Kreditgebern neue Möglichkeiten betreffend der Auswahl und der Risikoüberprüfung zur Identifikation von zusätzlichen Ertragsmöglichkeiten. Diese Möglichkeiten beinhalten den Support für höhere Kreditbeträge, einen Insolvenz-Score und zusätzliche Modelle.

Bald erhältlich in 2018, Application Risk Models Version 4: Die neuste Version des Application Risk Models bietet Konsum-Kreditgebern noch nie dagewesene Möglichkeiten. Kreditgeber können nun sowohl das Kreditrisiko senken als auch die Palette an Transaktionen, die sie bewerten können, erweitern. 

Kunden

Es geht nicht nur um die Menschen, mit denen wir arbeiten, sondern auch darum, wie gut wir zusammenarbeiten.

Die wichtigsten Eigenschaften

  • Anwender können leicht das Minimumscoring für Kredite ändern und neue Produkte oder Produktbestimmungen hinzufügen.
  • Ergebnisse lassen sich durch vorkonfigurierte Berichte und einfache Anpassungen jederzeit erzielen.
  • Simulieren Sie Ihre Strategien und führen Sie Champion-/Challenger-Tests jederzeit einfach und unkompliziert durch.
  • Einfache Verbindungen zu anderen (sowohl internen als auch externen) Datenquellen
  • Vorkonfigurierte Kommunikationsschnittstellen zu allen großen Kreditauskunfteien
  • Rollenbasierte Zugriffskontrollen für Datensicherheit

Möchten Sie Ihr Geschäft zu neuen Erfolgen führen?

Um weitere Informationen anzufordern, schicken Sie uns bitte eine E-Mail.



KONTAKT

Einheitliche Kreditinfrastruktur

TD Canada

Herausforderungen:
Keine integrierte Kundenansicht, mehr als sechs verschiedene Kreditvergabesysteme, vollständige Überarbeitung der Kreditinfrastruktur erforderlich

Lösung:
Eine einheitliche Kreditinfrastruktur durch Verwendung von FICO Origination und Customer Manager

Ergebnisse:
TD Canada kann schneller wettbewerbsfähigere Angebote erstellen, die Kunden während des gesamten Kreditlebenszyklus einen konsistenten Service bieten. In weniger als einem Jahr wurde der Umfang neuer ungesicherter Kredite durch Implementierung einer „schnellen Antragsbearbeitung“ mit der FICO Technologie um 60% erhöht.