Zum Hauptinhalt wechseln
Öffentliche Verwaltung

Öffentliche Verwaltung

Regierungsbehörden, die Informationssysteme modernisieren möchten, haben unterschiedliche aufgabenspezifische Ziele, aber einen Zweck: Menschen helfen Menschen.

Übersicht

Neue Technologien stärken deutlich die Möglichkeit von Personen in der öffentlichen Verwaltung, Leistungen den Menschen zukommen zu lassen, die sie benötigen. Die Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung von heute können Workflows und dem Verbraucher zugewandte Prozesse entwerfen und automatisieren, ohne sich auf auf IT stützen zu müssen und sie schnell nach Bedarf ändern. Sie können leicht neue Datenquellen und Analytik erschließen, um Verbraucherbedürfnisse besser zu verstehen und verfügbare Ressourcen optimal zu nutzen. Befreit von manuellen und Routineaufgaben können sie sich auf Fälle konzentrieren, die ihr Expertenwissen erfordern und sich neue Möglichkeiten zur Verbesserung der Dienstleistungserbringung aneignen.

FICO hilft Behörden, mit messbarem Vorteil bessere Dienstleistungen zu erbringen:

  • Ohne höhere Mitarbeiterausgaben
  • Komplettlösungen für Fall- und Forderungsmanagement
  • Abrufbare Betrugserkennung für Programm-Onboarding
  • Intelligente Kommunikation für Programm-Onboarding und alles Folgende
  • Kontinuierliche Überwachung, die nicht-konforme und übertriebene Ausgaben erkennt
  • Erkennen und Beitreibung verlorener Steuereinnahmen aufgrund von fehlender Berichterstattung und Manipulation

 

Fallstudie

Bundesstaat Maryland

Sorgen Sie für ein effiziente und produktive Inkassowesen - mit FICO Solution.

Fallstudie

Mit Analysetechnologien bessere Regierungsentscheidungen treffen

Werden Sie Partner von FICO, um den Behördenbetrieb zu verbessern: Vier Anwendungsfälle