Zum Hauptinhalt wechseln
Nahaufnahme von Händen auf Laptop

25. August 2016

FICO gibt vierteljährliche Barausschüttung bekannt

25. August 2016

SAN JOSE - August 25, 2016- FICO (NYSE:FICO), a leading predictive analytics and decision management software company, has declared a two cent per share quarterly dividend, payable on September 28, 2016, to shareholders of record on September 14, 2016. The dividend was declared during a meeting of the company's Board of Directors on August 24, 2016.

Über FICO
FICO (NYSE: FICO) powers decisions that help people and businesses around the world prosper. Founded in 1956 and based in Silicon Valley, the company is a pioneer in the use of predictive analytics and data science to improve operational decisions. FICO holds more than 165 US and foreign patents on technologies that increase profitability, customer satisfaction and growth for businesses in financial services, telecommunications, health care, retail and many other industries. Using FICO solutions, businesses in more than 100 countries do everything from protecting 2,6 billion payment cards from fraud, to helping people get credit, to ensuring that millions of airplanes and rental cars are in the right place at the right time.

Learn more at http://www.fico.com

Join the conversation at https://twitter.com/fico & http://www.fico.com/en/blogs/

FICO is a registered trademark of Fair Isaac Corporation in the US and other countries.

Erklärung zu zukunftsgerichteten Informationen
Mit Ausnahme der hierin enthaltenen historischen Informationen sind die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die sich auf FICO oder dessen Geschäft beziehen, zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der „Safe Harbor“-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen, einschließlich des Erfolgs der Entscheidungsmanagement-Strategie und der Reengineering-Initiative des Unternehmens, der Aufrechterhaltung seiner bestehenden Beziehungen und der Fähigkeit, neue Beziehungen zu Kunden und wichtigen Allianzpartnern aufzubauen, seiner Fähigkeit, weiterhin neue und verbesserte Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, seiner Fähigkeit, wichtige Fach- und Führungskräfte zu rekrutieren und zu halten, Wettbewerb, regulatorische Änderungen in Bezug auf die Verwendung von Verbraucherkrediten und anderen Daten, das Ausbleiben der erwarteten Vorteile von Übernahmen, anhaltende wesentliche ungünstige Entwicklungen der globalen Wirtschaftslage und andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in den SEC-Berichten von FICO beschrieben werden, einschließlich seines Jahresberichts auf Formular 10-K für das am 30. September 2015 beendete Jahr und seines letzten Quartalsberichts auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis 30. Juni 2016. Sollte eines dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten, könnten die Ergebnisse von FICO erheblich von seinen Erwartungen abweichen. FICO lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Investor/Analysts Contact:
Steven Weber
FICO
+1 800-213-5542
investor@fico.com

Newsroom-Kontakte

Greg Jawski
Amerika

greg.jawski@porternovelli.com
+1 212-601-8248

Darcy Sullivan
Europa, Naher Osten und Afrika

dsullivan@fico.com
+44 (0) 209-940-8719

Saxon Shirley
Asien-Pazifik

saxonshirley@fico.com
+65 6422-7795

Marisa Arribas
Lateinamerika

marisaarribas@fico.com
+1 786 482 7231

Milla Delfino
Lateinamerika

milladelfino@fico.com
+55 11 97673-6583