Zum Hauptinhalt wechseln
Analytik und Optimierung für die Fertigung

Analytik und Optimierung für die Fertigung

Beschleunigen Sie die Zeit bis zur Wertschöpfung mit der umfassendsten, höchst individualisierten Optimierungslösung, um komplexe Abwägungen zu meistern, Risiken zu managen und komplexe Geschäftsziele zu erreichen.

„Die Verwendung von Advanced Analytics zur Verwaltung der Lieferkette und Kostenreduktion ist unerlässlich geworden. FICO war für die Optimierung des Bedarfs bei Nestlé USA entscheidend.“

- Shan Collins, Vice President of Planning & Center of Excellence, Nestlé USA

Lösungsdetails

Obwohl viele der Probleme, die die Hersteller lösen müssen, die gleichen sind, mit denen ihre Vorgänger vor Jahrzehnten zu kämpfen hatten, bringen Veränderungen in der globalen Wirtschaft und im Käuferverhalten ständig eine beträchtliche Menge neuer Probleme und Komplexitäten mit sich, mit denen sich die führenden Hersteller auseinandersetzen müssen.

Um Wege zu finden, mit weniger mehr zu erreichen, und dies in kürzerer Zeit, um ein ideales Gleichgewicht zwischen Kosten, Durchsatz und Termintreue zu erreichen, haben innovative Hersteller ihr Augenmerk verstärkt auf folgende Fähigkeiten gerichtet:

  • Maßgeschneiderte Lösungen zur Erfüllung spezifischer Geschäftskriterien, die von einzelnen Produktionslinien bis hin zu globalen Fertigungssystemen einzigartig sind
  • Schnelle Bereitstellung von Endbenutzer-Anwendungen
  • Management des ständigen Wandels

Die Fähigkeit, verschiedene Arten von Daten schnell in Erkenntnisse und Maßnahmen zu verwandeln, ist der Schlüsselpunkt der Transformation für Hersteller, die versuchen, das richtige Gleichgewicht zwischen Inputs, Outputs, Geschäftszielen, Compliance und letztendlich der Kundennachfrage und -präferenzen zu finden.

FICO® Manufacturing Solver, eine von mehreren verfügbaren Xpress Insight-Lösungen, ist ein vorkonfiguriertes Framework, das die Zeit bis zur Wertschöpfung verkürzt. Mit den umfassendsten und höchst individualisierten Machine-Learning- und Optimierungsalgorithmen sind Benutzer in der Lage, komplexe Abwägungen zu steuern, Risiken zu verwalten und komplexe Geschäftsziele für multimodale, mehrstufige Fertigungs- und Vertriebsnetzwerke zu erreichen.

FICO Manufacturing Solver hilft Unternehmen dabei:

  • Kontrollierbare Betriebsmargen zu erhöhen
  • Die schwierigsten Optimierungsprobleme zu lösen, um die Abwägungen zwischen Kosten, Durchsatz und Termintreue auszubalancieren
  • Die Verständnisfähigkeit von Geschäftsanwendern zu verbessern, indem Lösungen direkt in die Hände derer gelegt werden, die sie benötigen
  • Vorhandene Technologie-Investitionen mit ergänzenden maßgeschneiderten Lösungen zu nutzen

Weitere ergänzende Xpress Insight-Lösungen umfassen FICO® Supply Chain Solver, FICO® Forecaster und FICO® Vehicle Routing Planner sowie Build-Your-Own-Lösungen.

Anwendungsfälle

assignment

Projektierung, Prognose und Zeitplanung

Die „Prognoselücke“ mit umfangreicheren Daten, schnelleren Ergebnissen in der Analytik und intelligenteren Entscheidungen schließen

Projektierung, Prognose und Zeitplanung

Mit Advanced Analytics, wie z. B. Machine Learning und erklärbare künstliche Intelligenz, können Sie über traditionelle Prognoseinformationen hinausgehen, um ein breiteres Spektrum an Daten für genauere und dynamischere Prognosen in Bezug auf Nachfrage, Planung der Produktionskapazität und Lieferströme entsprechend abzuwägen. Simulation und Optimierung ermöglichen eine schnelle Ermittlung beliebig vieler Bedarfsszenarien zur Verbesserung der langfristigen Kapitalplanung und der kurzfristigen taktischen Planung. Die Optimierung der Zeitplanung gleicht unzählige Faktoren aus, darunter die raschere Abwicklung für vorrangige Kunden, die Verbesserung der Effektivität der Gesamtanlagen (OEE), die Reduzierung von Sicherheitsbeständen und die Erweiterung der Margen, um die aktuell besten Zeitpläne zu empfehlen.

  • Streaming-Datenanalyseplattform
  • Managementsystem für Geschäftsregeln
  • Machine Learning und erklärbare KI
  • Arbeitskräfteplanung
  • Planungsoptimierung
build

Optimierung von Logistik und Lieferkette

Sicherstellung der Bereitstellung von Ressourcen und Kapazitäten, wo und wann immer diese benötigt werden

Optimierung von Logistik und Lieferkette

Mit genaueren Bedarfsprognosen als Grundlage, kombiniert mit Daten aus der Produktion und von Zulieferern, empfiehlt die Optimierung der Lieferkette die effizientesten Bestände für Teile und Komponenten. Setzen Sie die Lösung zusammen mit Simulation zur Entwicklung taktischer Beschaffungsstrategien ein, um Nachfragespitzen oder Unterbrechungen der Lieferkette bewältigen zu können. Die Optimierung kann auch auf andere Komplexitäten des Lieferkettenmanagements angewendet werden, etwa für logistische Belange wie die Planung von Ladesystemen für das Lager, die Entwicklung von Transportnetzen und den Standort von Produktionsanlagen.

  • Bestandsoptimierung
  • Komponententransfer-Analyse
  • Liefernetzwerk-Optimierung
  • Lieferanten-Vertragsmanagement und Leistungsanalyse
  • Schnelle Entwicklung/Bereitstellung von mobilen, analytikgesteuerten Anwendungen
assignment_turned_in

Produktionsmanagement

Verbesserung der Qualität, Senkung der Kosten, Erhöhung der Anpassungsfähigkeiten und Optimierung der Ressourcenauslastung

Produktionsmanagement

ERP-Systeme in der Fertigung gewinnen an Agilität, wenn sie mit einem externen Regelservice eingesetzt werden. Ohne IT-Unterstützung können Ihre Business-Experten regelbasierte Routinen einrichten, um komplexe, sich wiederholende Aufgaben zu beschleunigen, wie die Aktualisierung von Materialstammlisten und die Validierung von Aufträgen auf der Detailebene von Komponentenkonfigurationen. Die Optimierung solcher Aufgaben reduziert Produktionsverzögerungen, Nacharbeit und Ausschuss und erleichtert gleichzeitig die individuelle Gestaltung von Produktionsstätten.

  • Automatisierung und Verwaltung von Unternehmensrichtlinien
  • Streaming-Datenanalyseplattform
  • Machine Learning und erklärbare KI
  • Optimierung der Produktionsplanung
  • Schnelle Entwicklung/Bereitstellung von mobilen, analytikgesteuerten Anwendungen

 

 

report_problem

Anlagendiagnose

Reduzierung der Ausfallzeiten durch prädiktive Anlagenwartung

Anlagendiagnose

Entscheidungsregeln ergänzen Diagnosesysteme um weitere Informationen und verkürzen die Zeit bis zur Erkennung von Ursachen für Produktionsprobleme. Analytische Modelle identifizieren Maschinen, die Auffälligkeiten in Bezug auf erwartete Produktionsbereiche, Geschwindigkeit oder Energieverbrauch zeigen, und lösen Wartungseingriffe aus, bevor Ausfälle auftreten. Machine Learning kann eine Vielzahl von Produktionsdaten analysieren, um Erkenntnisse, wie etwa den Zusammenhang zwischen Feuchtigkeit und maschinellem Energieverbrauch zu gewinnen, die auf Verbesserungsmöglichkeiten hinweisen.

  • Streaming-Datenanalyseplattform
  • Managementsystem für Geschäftsregeln
  • Machine Learning und erklärbare KI

 

 

loop

Vertrieb

Produkte mit weniger Aufwand schneller zum Kunden bringen

Vertrieb

Die Optimierung kann die beste Auswahl aus mehreren Millionen Leitweglösungen in Sekundenschnelle ermitteln. Tatsächlich können durch die Optimierung in Verbindung mit regelbasierter Automatisierung und weiteren Advanced Analytics bessere Entscheidungen über alle zusammenhängenden Komplexitäten der Produkterfüllung zu Behältertypen, Ladungsaufbau, Transporteur, LKW-Ladungszuordnung, Routenzuordnung und mehr getroffen werden.

  • Managementsystem für Geschäftsregeln
  • Streaming-Datenanalyseplattform
  • Machine Learning und erklärbare KI
  • Optimierung der Planung von Lasten, Fahrten und Routen
  • Schnelle Entwicklung/Bereitstellung von mobilen, analytikgesteuerten Anwendungen

 

 

 

Wie Python-Modellierer mit FICO Xpress Insight den ROI und das Anwender-Engagement steigern können
2. November 2020

Wie Python-Modellierer mit FICO Xpress Insight den ROI und das Anwender-Engagement steigern können

Zeit: 1 p. m. EST/10 a. m. PST

Python ist eine der populärsten Modellierungssprachen der Welt, und dennoch scheitern Entwickler in mehr als der Hälfte der Fälle daran, ihre Advanced Analytics den geschäftlichen Endbenutzern zur Verfügung zu stellen. Das Haupthindernis ist das Fehlen einer Bereitstellungsplattform, die Modelle in benutzerfreundliche Anwendungen umwandelt. Damit Sie diese Modelle nicht länger selbst ausführen müssen oder sich auf einen Flickenteppich von Open-Source-Plattformen verlassen müssen, möchten wir Ihnen erneut eine unternehmenstaugliche Lösung vorstellen, die sich vollständig mit Python integrieren lässt, um Ihre Analytik in eine nutzbare, interaktionsfähige Form zu bringen: FICO Xpress Insight.

Teilnehmen
Wie Python-Modell-ROI und Benutzerengagement gefördert werden können
12. November 2020

Wie Python-Modell-ROI und Benutzerengagement gefördert werden können

Zeit: 12 p. m. EST/9 a. m. PST

Python ist eine der populärsten Modellierungssprachen der Welt, und dennoch scheitern Entwickler in mehr als der Hälfte der Fälle daran, ihre Advanced Analytics den geschäftlichen Endbenutzern zur Verfügung zu stellen. Das Haupthindernis ist das Fehlen einer Bereitstellungsplattform, die Modelle in benutzerfreundliche Anwendungen umwandelt. Damit Sie diese Modelle nicht länger selbst ausführen müssen oder sich auf einen Flickenteppich von Open-Source-Plattformen verlassen müssen, möchten wir Ihnen erneut eine unternehmenstaugliche Lösung vorstellen, die sich vollständig mit Python integrieren lässt, um Ihre Analytik in eine nutzbare, interaktionsfähige Form zu bringen: FICO Xpress Insight.

Teilnehmen
European Manufacturing Strategies Summit 2020
30. November 2020

European Manufacturing Strategies Summit 2020

Treffen Sie unsere FICO-Experten auf dem European Manufacturing Strategies Summit 2020 und erfahren Sie mehr über die veränderte Branchenlandschaft. Die Art und Weise, wie wir arbeiten, wird zwangsläufig anders sein, und dennoch spielt die Fertigung eine entscheidende Rolle bei den weltweiten Anstrengungen für die Erholung. So bietet dieser virtuelle Gipfel ein internationales Forum für führende Vertreter der Fertigungsindustrie, um sich auszutauschen und den besten Weg nach vorn in dieser neuen Welt und Industrie 4 zu diskutieren.

Teilnehmen
Honeywell

Honeywell

Haben Sie sich je gefragt, wie Honeywell große Profite für seine Öl- und Gaskunden plant?

Fallstudie